• NATUR UND WISSENSCHAFT


  • DIE YON-KA QUINTESSENZ

    Die Yon-Ka Quintessenz

    01

    Die Entdecker eines Schönheitsgeheimnisses mit einzigartigen Kräften:  eine exklusive Formel, die 5 ätherischen Öle miteinander kombiniert und die DNA der Marke darstellt.

    • feinster Lavendel aus der Haute-Provence (Lavandula angustifolia) mit beruhigenden, wundheilenden und entzündungshemmenden Eigenschaften,
    • Rosmarin aus Marokko (Rosmarinus officinalis) mit antiseptischen, regenerierenden und festigenden  Eigenschaften,
    • Geranium aus Ägypten (Pelargonium graveolens) mit entzündungshemmenden, schmerzstillenden und wundheilenden Eigenschaften,
    • Thymian aus Spanien (Thymus officinalis), ein ausgezeichnetes anregendes Mittel mit ausgeprägten antiseptischen Eigenschaften,
    • Zypresse aus der Provence (Cupressus sempervirens) mit abschwellenden EIgenschaften und ausgleichender Wirkung auf das Nervensystem.

    Die Quintessence ist in unterschiedlicher Dosierung in 70% unserer Produkte enthalten, stets in vordosierter Form, um absolute Sicherheit und optimale Resultate zu gewährleisten. Sie verstärkt die Effizienz der beigefügten Wirkstoffe und ist gleichzeitig ein olfaktorischer Schatz, der je nach Bedarf entspannend oder anregend wirkt.

  • NATÜRLICHE INHALTSSTOFFE MIT BEWIESENER WIRKSAMKEIT

    02

    Seit Gründung des Unternehmens bemühen sich unsere Wissenschaftler, natürliche innovative Inhaltsstoffe mit bewiesener Wirksamkeit auszuwählen, die

    - entweder aus Land oder Wasserpflanzen stammen wie zum Beispiel die voller Sonnenenergie steckenden ätherischen Öle mit ihren einzigartigen Pflegeeigenschaften, antioxidierende Polyphenole, regenerierende Peptide, aufhellende und exfolierende Fruchtsäuren, Vitamine, remineralisierende Spurenelemente usw.

    - oder durch biotechnologische Prozesse gewonnen werden: u.a. feuchtigkeitsspendende und aufpolsternde Hyaluronsäure und Hefeextrakt mit Anti-Falten-Effekt und stimulierender Wirkung auf die Elastinsynthese.

    Unsere natürlichen Pflanzenextrakte sind vorzugsweise normiert, um unabhängig vom Produktionslos konstante Wirkstoffmolekülanteile und gleichbleibende Wirksamkeit garantieren zu können.

     

    Wir bevorzugen den Einsatz von Pflanzenextrakten aus biologischem Anbau, sofern diese unseren qualitativen Ansprüchen genügen und eine regelmäßige Beschaffung gewährleistet ist.

    Alle in unseren Produkten enthaltenen ätherischen Öle unterliegen rigorosen qualitativen und quantitativen Analysen, die uns erlauben, die Bestandteile genauestens zu identifizieren  und nicht konforme oder gefälschte ätherische Öle auszumustern.

    Diese Fälschungen hängen mit den begrenzt verfügbaren Mengen und den oftmals sehr hohen Preisen für ätherische Öle zusammen. Nur mit hochentwickelten Apparaten lassen sich die gefälschten ätherischen Öle erkennen, daher rühren auch die aufwendigen Kontrollen unserer  Qualitätsabteilung.  

     

  • QUALITÄT UND SICHERHEIT

    Einhaltung der Normen und gesetzlichen Bestimmungen

    03

    Unsere Formeln entsprechen den strikten internationalen Vorschriften des öffentlichen Gesundheitswesens und sind bei den  entsprechenden offiziellen Stellen registriert.

    Rigorosität und lückenlose Kontrolle

    Unsere Herstellungsprozesse :

    - erfolgen unter Reinluft und in Einklang mit den GMP-Richtlinien (Gute Herstellungspraxis) und  ISO 22716,

    - beschränken die Handhabung und den Kontakt mit der Außenluft auf ein Minimum, um dem Verbraucher stets optimale Qualität bieten zu können.

    Alle verkauften Produkte werden von uns formuliert, hergestellt, kontrolliert und vertrieben. Wir gewährleisten eine lückenlose Rückverfolgbarkeit für jedes hergestellte Produkt – vom Rohstoff bis zum Endprodukt an seinem Vertriebsort.

     

    Vor der Einführung in den Markt wird jedes Yon-Ka-Produkt   verschiedenen Unbedenklichkeitsprüfungen unterzogen wie z.B.:

    - „ in vitro“ durchgeführte Verträglichkeitstests nach anerkannten alternativen Methoden, die jede Art von Tierversuchen ausschließen,

    - „in vivo“ durchgeführte Verträglichkeitstests unter Kontrolle eines Prüfarztes.

    Die Anzahl der freiwilligen Studienteilnehmer, die Dauer und die Art der durchgeführten Tests hängen von der Formel des Produkts und seiner Anwendung ab. – mehr Infos  -